Herzlich Willkommen

IMG_9442

Warum TopMusic MusikAkademie?

„Musik liegt in der Luft…“ – in den Räumlichkeiten der TopMusic MusikAkademie dürfen die Schüler jedoch nicht nur Musikluft schnuppern, sondern alle Bereiche des Gebotenen voll und ganz ausschöpfen. Langeweile ausgeschlossen! Ob Chor, Band, individueller Unterricht – wir fordern und fördern Rhythmus und Töne vom Scheitel bis zum ( hohen ) „C“

singen

Kinder sind geborene Musiker! Bereits im Babyalter werden sie mit Klängen und Melodien dazu bewegt, diese nachzuahmen. Eine Förderung dieser Eigenversuche trägt entscheidend zur Entwicklung bei.

musizieren

Tasten, Saiten, Klopf- und Schlaginstrumente, Singen, Flöten – alles ist erlaubt, solange es Spaß macht! Jedes Alter ist richtig, es gibt kein zu früh und kein zu spät!

Spaß haben

Wenn immer ein Mensch etwas aus eigener Kraft beginnt… die Motivation dafür ist meist Spaß. Hier knüpfen wir an. Wir wollen die Anfangseuphorie in einen Dauerzustand umwandeln, sodass es erst gar nie einen inneren Schweinehund zu überwinden gibt.

IMG_6071

Musik aus Leidenschaft

Etwas gerne zu tun ist für die Sache an sich genauso wichtig, wie es regelmäßig zu tun. Oder: Nur, wenn man etwas gerne tut, führt man es regelmäßig aus.

Musik ist fast überall verfügbar. Wir können sie sogar selbst machen. Sie ist die Sprache, die alle Menschen verstehen. Die Fähigkeit, die musikalische Sprache zu „sprechen“ bzw. mit einem Instrument wiederzugeben, muss natürlich erlernt werden.

Nachhaltiges Lernen funktioniert nur dann am besten, wenn Freude und Motivation die stetigen Begleiter sind. Unsere Unterrichtsphilosophie setzen wir genau da an. Unser Ziel ist es, dass unsere Schüler zur Musik eine Leidenschaft entwickeln.

Personal Trainer

Wir bieten Individual-Unterricht in Gesang, Klavier, Keyboard, Gitarre, Schlagzeug und Percussion. Diese Unterrichtsform ist bereits ab frühem Alter möglich. Wir beraten Sie gerne!

IMG_9488

Musikalische Reise

Leider findet derzeit der Unterricht „Musikzwerge“ nicht statt.

Singen macht glücklich!

 

Was ist eine Viertelnote? Wie „liest“ man Melodien? Diese und andere Fragen werden schon im Kinderchor „Lucky Kids“ in Ansätzen spielerisch und praktisch vermittelt.

Eine Reihe kleiner und großer Auftritte können die Lucky Kids bereits auf ihre Fahne schreiben. Diverse Anfragen kommen immer wieder rein, sodass für unsere jungen Sänger/innen das Betreten der Bretter, die die Welt bedeuten, in angemessenen Abständen gesichert ist. Selbst mit Stars wie Ex-Klostertaler Markus Wolfahrt durfte unser Chor bereits mehrere Songs performen. Nicht nur spannend, sondern auch ein unvergessliches Erlebnis… auch für unsere Chorleiter 🙂

Teamwork

Eine EIGENE BAND! Erst durch die Erfahrung, mit anderen gemeinsam zu musizieren, festigt sich das im Unterricht Erlernte – und macht obendrein RIESIGEN SPAß!!! Bei anstehenden Projekten wie öffentliche Auftritten oder Musicals besteht für gewillte Schüler/innen die Chance, unter professioneller Anleitung eine spannende Zeit während der Vorbereitungen bis zum großen Tag des Auftritts zu erleben.

IMG_9483

Eine unvergessliche Feier

Derzeit bieten wir leider keine Geburtstagsfeiern an.

FÖRDERN UND MOTIVIEREN STATT EINTRICHTERN!

NEUGIER FÖRDERN
MOTIVIEREN
SPAß BEIBEHALTEN

Kinder sind geborene

Musiker

Was kann man bei TopMusic lernen?

Saiten

E-Gitarre, Konzertgitarre, Westerngitarre, usw. – egal, welche Art Du lernen möchtest, nichts ist falsch. Probiere aus, welches Deine Lieblingsgitarre ist.

Rhythmus

Ob Schlagzeug als Naturset spielen oder irre Töne auf dem E-Drum produzieren, beides macht besonders Spaß! Mit dazu gehören aber auch mal Percussion-Lernstunden, am liebsten auf dem Cajon!

Tasten

Klavier oder Keyboard? Klassisch oder Pop-Piano? Gemeinsam entwickeln wir Deinen eigenen Weg, in die Tasten zu hauen!

Gesang

Das einzige Instrument, das Du IMMER bei Dir hast: Deine Stimme! Lerne die Power des Pop- und Rockgesangs, mal laut mal leise. Und das ganze, ohne heißer zu werden!

Gestatten: Dynamik

Im Anfangsstadium des Instrumente-Lernens ist die Euphorie meist groß, sodass ohne Gnade „reingehauen“ wird. So weit ist das auch richtig und wichtig, denn Erfolgserlebnisse müssen gefeiert werden. Relativ schnell werden wir dann die Dynamik des jeweiligen Instruments in den Fokus bringen.

Ob Schlagzeug, Gitarre, Klavier, Keyboard, Percussion oder Gesang – jedes Instrument kann auch leise gespielt werden. Gezielt wagen wir uns gemeinsam mit dem Schützling an die unterschiedlichen Lautstärken heran und vermitteln spielerisch deren Wichtigkeit bei der Musik.

Musik macht schlau

Studien verschiedener wissenschaftlicher Institutionen haben ergeben, dass Erziehung mit starken musikalischen Einflüssen sich positiv auf die Entwicklung Ihres Kindes in Bezug auf Intelligenz, Sprache sowie Kreativität auswirkt. Weiter werden motorische Fähigkeiten schneller und stärker ausgeprägt.

Musizieren in Gruppen wie z.B. „Lucky Kids Chor“ oder „Lucky Kids Band“ fördert außerdem das Sozialverhalten.

Musik fördert also:

  • Kreativität
  • Sprache
  • Intelligenz
  • Motorik
  • Sozialverhalten

Der Unterricht findet außerhalb der Ferien 1x wöchentlich statt. Die Ferienzeiten entsprechen den Schulferien von Zell a.H.

Kinderchor „Lucky Kids“ 4- 12 Jahre (45 Min/Woche):

8,50 EUR/Monat


Instrumental-/Gesangsunterricht (20 Min/Woche):

56,00 EUR/Monat


Instrumental-/Gesangsunterricht (30 Min/Woche):

83,50 EUR/Monat


Instrumental-/Gesangsunterricht (40 Min/Woche):

106,00 EUR/Monat

Wir sind familienfreundlich!  Das Geschwisterkind erhält auf seinen Tarif 10 % Rabatt (ausgenommen Chor & Band, rabattiert wird jeweils der günstigere Tarif)!

Der Erwachsenentarif gilt ab 18 Jahre und entspricht der Preisliste plus 15 %

Die Unterrichtsgebühr ist auf das gesamte Jahr kalkuliert und demnach auch während der Ferienzeiten zu entrichten.

Fehlzeiten des Schülers / der Schülerin können NICHT nachgeholt werden. Unterrichtsausfälle seitens der Lehrkraft werden nachgeholt oder zurückerstattet.

„Lucky Kids Band“ nur in Verbindung mit Instrumental-/Gesangsunterricht möglich.

Abmeldungen sind zum 28. Februar, 31. Mai, 30. August sowie 30. November des jeweiligen Jahres möglich (Kündigungsfrist 6 Wochen).

Preise gültig bis voraussichtlich 28.02.2020

Stellen Sie uns Ihre Fragen

Erreichen Sie uns unter denen im Kontakt-Bereich genannten Möglichkeiten und stellen Sie uns Fragen, die Sie brennend interessieren. Wir liefern Ihnen innerhalb kürzester Zeit die Antworten!